Verbindung von Gegensätzen

Melanie Berner Selbstbegegnung

Heute feiern wir Beltane oder die bei uns geläufigere Walpurgisnacht. Die Nacht vom 30.04. auf den 01.05.2012 ist vor allem ein Fest der Freude, eine ausgelassene Feier. Die Pflanzen sprießen, Wachstum, Fülle und Überfluss sind jetzt überall in der Natur zu erkennen. Unsere Sinne werden überflutet mit Eindrücken: die Blumen duften, die Natur erstrahlt in allen Farben, die Vögel zwitschern, …

Melanie BernerVerbindung von Gegensätzen

Wut-Übung

Melanie Lanner Selbstbegegnung

Und weil ich schon von Wut und Aggressionen im Zusammenhang mit meiner Allergie geschrieben habe, die übrigens in der TCM ebenfalls der Leber und Gallenblase, also dem Frühling, zugeordnet werden, nehme ich das als Anlass, dir eine wunderbare Wut-Übung vorzustellen. Sie ist ganz einfach. Mehr…

Melanie LannerWut-Übung

Selbstbilder

Melanie Lanner Selbstbegegnung, Shiatsu

Derzeit bin ich damit beschäftigt, meine eigene Identität zu finden… eine Identität unabhängig davon, wie ich glaube sein zu sollen, zu müssen… einfach ICH! Das ist natürlich eine ganz kleine Frage, die sich in aller Schnelle beantworten lässt 🙂 Und doch habe ich das Gefühl, ich bin einen Schritt weiter… Meine Erkenntnisse und Bilder will ich mit dir teilen, um …

Melanie LannerSelbstbilder

Wann fühlst du dich in Balance?

Melanie Berner Selbstbegegnung

Tag und Nacht halten sich zur Frühlingstagundnachtgleiche am 21. März die Waage. Ein kurzer Moment der Balance, des Gleichgewichts, der inneren wie äußeren Harmonie. Ich lade dich ein, in diesen Gleichgewichtszustand, der dich umgibt, einzutauchen und daran mitzuwirken. Wann fühlst du dich im Gleichgewicht? Was stört dein Gleichgewicht? Was brauchst du, um dich im Gleichgewicht zu fühlen? Die Frühlingstagundnachtgleiche ist auch ein Fest der …

Melanie BernerWann fühlst du dich in Balance?

Was willst du ans Licht bringen?

Melanie Berner Selbstbegegnung

Gerade befinden wir uns in der Zeit des Lichtfests (01./02.02.), das uns mit unseren kreativen Potentialen verbindet. Ich nutze diese Kraft, um meinen ersten Blogartikel zu schreiben. Was willst du ans Licht bringen? Eine Möglichkeit, das zunehmende Licht zu feiern: Jetzt ist eine Zeit des Beginns. Die Saat und manche Tiere erwachen aus ihrem Winterschlaf. Erste Pflanzen sprießen, Keime beginnen zu wachsen, nachdem …

Melanie BernerWas willst du ans Licht bringen?