Rituale

Melanie Lanner Selbstbegegnung

Ich stehe gerade durch unsere Hochzeit mitten im Übergang in eine neue Lebensphase. Und es macht mir Freude, diesen Übergang bewusst zu vollziehen. Eine Hochzeit ist nur eine Möglichkeit des Übergangs im Leben. Andere Möglichkeiten sind zum Beispiel eine Geburt, die Namensgebung/Taufe, Initiationsriten/ Menstruationsritual, Sterben und Tod, jedoch auch die persönlichen Übergänge im Leben, die für andere manchmal kaum sichtbar …

Melanie LannerRituale

Frauen-Männer-Bilder

Melanie Lanner Selbstbegegnung

Im Zuge meiner Hochzeitsvorbereitungen haben mich auch Bilder meines Frauseins beschäftigt. Frausein bedeutet für mich die Verbindung meiner männlichen und meiner weiblichen Anteile. Denn Frau zu sein, bedeutet nicht, nur weiblich zu sein. Es bedeutet jedoch auch nicht, dich an die männliche Norm – also an das, was in unserer Gesellschaft als normal definiert ist – anzupassen. Und wie immer …

Melanie LannerFrauen-Männer-Bilder

Ziele visualisieren

Melanie Lanner Selbstbegegnung

“Es ist eine komische Sache mit dem Leben; wenn wir nur das Beste akzeptieren, dann bekommen wir es sehr oft.” (Somerset Maugham) Haben wir unser Ziel gefunden, ist es hilfreich, dieses bildlich darzustellen, um es leichter umsetzen zu können. Unsere Ziele lassen sich gut durch (innere und äußere) Bilder visualisieren. Meine Erfahrung ist, dass Ziele dadurch bewusst, klar und greifbar werden. Ich setze mich damit auseinander: Was …

Melanie LannerZiele visualisieren

Was ist Erfolg?

Melanie Lanner Selbstbegegnung

Das ist ein weiteres Thema, das mich zum Jahreswechsel und im Rückblick auf das Jahr 2012 beschäftigt hat: Was ist Erfolg für mich? Also nicht, wie definieren andere Erfolg für mich, z.B. meine Familie oder auch gesellschaftliche Vorstellungen von Erfolg; wie zum Beispiel Gewinnmaximierung, Leistungsorientierung, der Mensch als Maschine, Humankapital. Das alles interessiert mich einfach nicht. Was mich antreibt, ist …

Melanie LannerWas ist Erfolg?

Neujahr – Ziele finden

Melanie Lanner Selbstbegegnung

Ich wünsche dir einen freudvollen, inspirierenden und glücklichen Jahresbeginn. Ich habe den Jahreswechsel zum Anlass genommen, Rückblick auf das Jahr 2012 zu halten – privat und beruflich. Einiges hat sich für mich verändert, wie ich finde nicht zum Schlechten 🙂 Beruflich bin ich vor allem stolz darauf, seit genau einem Jahr selbständig zu sein. Ich bin draufgekommen, dass es wichtig …

Melanie LannerNeujahr – Ziele finden

Was bist du bereit, ans Licht zu bringen?

Melanie Lanner Selbstbegegnung

Nur aus dem Schweigen ward das Wort, Nur aus dem Dunkel ward das Licht, Nur aus dem Tod ward das Leben: Hell ist der Flug des Falken, In der Weite des Himmels. (Ursula K. Le Guin: “Erdsee”) Die Wintersonnenwende am 21. Dezember feiert die Wiedergeburt des Lichts. Am kürzesten Tag des Jahres wendet sich das Blatt ein weiteres Mal: Die Tage werden wieder …

Melanie LannerWas bist du bereit, ans Licht zu bringen?

Gefühlsrad

Melanie Lanner Selbstbegegnung

Der November war und ist für mich ein Monat, in dem ich viel in mich hinein gespürt und meinen Gefühlen in ihren verschiedenen Schattierungen begegnet bin. Wenn ich aus dem Fenster geschaut habe, war meistens alles grau. Grau in Grau. Doch dann habe ich erkannt, dass es verschiedene Schattierungen von Grau gibt. Das Grau ist nicht immer das Gleiche. Dann …

Melanie LannerGefühlsrad

Loslassen

Melanie Lanner Selbstbegegnung, Shiatsu

Weg-Kreuzungen Der Herbst ist die Zeit des Loslassen – vertrauensvolles Loslassen, wie die Bäume im Herbst ihre Blätter fallenlassen; in dem Wissen, dass nur etwas Neues entstehen kann, wenn wir Altes loslassen. Um Verluste zu würdigen, stelle ich dir hier eine Übung vor, für die ich von Clarissa Pinkola Estés „Die Wolfsfrau“ inspirieren lassen habe. Nimm ein Blatt Papier (DIN A3) und …

Melanie LannerLoslassen

Was kannst du loslassen?

Melanie Lanner Selbstbegegnung

Samhain am 31. Oktober, auch Halloween oder Allerheiligen genannt, ist das Fest der Toten. Das Fest, an dem die Schleier zwischen den Welten dünn sind, wie es heißt. Den Welten der Lebenden und der Toten. Auch wir gedenken zu Allerheiligen, am 01. November, unserer verstorbenen Familienmitglieder. Es geht zu Samhain also um den Tod, den natürlichen Kreislauf des Lebens und im Tod …

Melanie LannerWas kannst du loslassen?

Selbstwertanker

Melanie Lanner Selbstbegegnung

Der Spätsommer wird im Shiatsu dem Element “Erde” zugeordnet. Das Erdelement verkörpert sich in unserer Mitte, unserem Zentrum. Eine der wichtigsten Übungen zur Zentrierung für mich ist mein Selbstwertanker. Mehr…

Melanie LannerSelbstwertanker