Das Erd-Element

Melanie Lanner Shiatsu

Im Zuge meiner Recherchen für unser nächstes Element – das Erd-Element – bin ich auf einen Satz gestoßen, der mich mitten ins Herz getroffen hat:

„Alle Veränderungen im Leben,
alle mehr oder weniger tiefgreifenden Umwandlungsprozesse,
denen wir uns stellen, können aus der eigenen Mitte heraus geschehen.“
(Klaus-Dieter Platsch)

Denn ich stehe in meinem privaten Leben vor einer riesigen Umbruchsituation. Und spüre tagtäglich, wie wichtig es ist, diesen Herausforderungen aus meiner Mitte heraus zu begegnen. Beziehungsweise spüre ich genau das Gegenteil: Wie anstrengend es ist, nicht in meiner Mitte zu sein und „außer mir“ zu handeln. Die Mitte, das ist das Erd-Element in uns. Und damit beschäftige ich mich in diesem Artikel.

Erd-Element

Foto: Isabel Garreau-Egger

Das Element „Erde“ meint sowohl den Erd- und Ackerboden als auch unseren Planeten Erde. Das Erd-Element steht für das Irdisch-Materielle, die konkrete Manifestation (als Gegenpol zum schöpferischen Prinzip des Himmels). Bildlich ist es die gebärende und nährende Mutter (Erde). Außerdem sorgt das Erd-Element für Ausgleich und Gleichgewicht, es vermittelt zwischen Gegensätzen und bewirkt den nahtlosen Übergang von einer Wandlungsphase in die nächste und ist deren Zentrum. Mehr…

„Wie wir auftreten, ob wir mit beiden Beinen im Leben stehen,
ob wir uns in diesem Leben zu Hause geborgen fühlen,
ob wir uns im Großen und Ganzen wohl in unserer Haut fühlen
und ob unsere Ausstrahlung und unser Aussehen gesund und vital sind
– all dies hängt von unserer Verbindung mit der Erde ab.“
(Achim Eckert)

Deshalb ist die Erde so zentral – in Umbruchsituationen oder im ganz „normalen“ Alltag. Aus unserer Mitte heraus sind wir den Herausforderungen des Lebens gewachsen. Sind wir nicht in unserer Mitte, kann uns schon ein kleiner Windhauch umstoßen. In unserer Mitte zu sein, heißt auch, geerdet, präsent und ganz da zu sein. Ganz im Augenblick – egal, was er gerade für uns bereit hält. Höhen oder Tiefen. Oder etwas dazwischen.

Das wünsche ich dir von Herzen: GANZ DA SEIN!

Melanie LannerDas Erd-Element