Gesundheit durch ungehinderten Lebensfluss

Melanie Lanner Shiatsu

Im letzten Blogartikel habe ich mich damit beschäftigt, wie über die Integration der Polaritäten und durch Belebung bisher abgelehnter und abgespaltener Körperbereiche, Heilung stattfinden kann. Um ganz zu werden, braucht es die Integration beider Polaritäten (z.B. von Verletzlichkeit und Stärke, Geschehenlassen und Aktivsein, Entspannung und Anspannung). Es geht also im Prozess der Ganzwerdung auch um eine Form des Ausgleichs.

Fluss_03

Gesundheit heißt in einer ganzheitlichen Sichtweise, dass der Körper selbst für einen Ausgleich sorgen kann – auch mit Unterstützung von anderen Menschen und Methoden, z.B. vom Shiatsu oder von Heilkräutern. Der Körper ist somit gesund, wenn er für diesen Ausgleich sorgen kann. Ungleichgewicht erzeugt Krankheit oder andere körperlichen Symptome. Mehr…

Shiatsu lässt die Energie (wieder) frei fließen – und der Körper bleibt gesund. Neugierig? Dann freue ich mich, wenn du einen Termin für eine Shiatsu-Behandlung vereinbarst!

Melanie LannerGesundheit durch ungehinderten Lebensfluss